Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf

Gedenkgottesdienst „20 Jahre Oderflut“

Am Sonnabend, 15.Juli fand um 10.00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Ziltendorf ein Gedenkgottesdienst zur Erinnerung an die verheerende Oderflut im Jahr 1997 statt. Der Gottesdienst fand unter Anwesenheit vom Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Herrn Dietmar Woidke, sowie dem Minister Jörg Vogelsänger, dem Landrat des Landkreises Oder-Spree, Herrn Rolf Lindemann, Amtsdirektoren und Bürgermeistern statt. Mit besonderer Freude konnte General a.D. von Kirchbach und Vertreter von Hilfsorganisationen begrüßt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Superintendent Frank Schürer-Behrmann und Pfarrer Mathias Wohlfahrt eröffneten den Gottesdienst. Die Predigt hielt Probst Dr. Christian Stäblein aus Berlin. Inhalt der Predigt war ein Wort des Propheten Jesaja aus dem 43. Kapitel Vers 2: “ Wenn du durch Wasser gehst, will ich bei dir sein, und wenn du durch Ströme gehst sollen sie dich nicht ersäufen“. Dies waren genau die richtigen Worte für diesen Anlass. Das sagt aus, dass Gott in jeder Lebenssituation bei uns ist und wir nicht allein sind. Auch die große Hilfsbereitschaft die den betroffenen Menschen nach der Flut zu Teil wurde, ist ein Zeichen dafür, dass Niemand in einer Gefahrensituation von Gott allein gelassen wird. Hier wurde auch das Wort:“Einer trage des Anderen Last“ mit Leben erfüllt.

Mit der Erteilung des Segens durch Probst Dr. Stäblein endete ein sehr eindrucksvoller Gottesdienst.

Allen Mitwirkenden die zur Gestaltung dieses schönen Gottesdienstes beigetragen haben gebührt ein ganz großes Dankeschön.

Beitrag und Fotos: Günter Lehmann

 

[fvplayer src=“http://chronik.ziltendorf.com/wp-content/uploads/2017/07/Oderflut-1997.mp4″ splash=“http://chronik.ziltendorf.com/wp-content/uploads/2017/07/Oderflut-1997_snapshot.jpg“ width=“640″ height=“360″] 

Print Friendly, PDF & Email
Diesen Beitrag teilen auf:
Suche
Search
Generic filters
Exact matches only
Archive
Juli 2017
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Translation