ZILTENDORF gestern & heute
Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf
ZILTENDORF gestern & heute
Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf
ZILTENDORF gestern & heute
Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf
ZILTENDORF gestern & heute
Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf
ZILTENDORF gestern & heute
Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf

Das war’s mit Frieden

Ein paar Blätter und ein Baumstumpf ist alles was übrig blieb.Wer kennt Sie nicht, die Friedenseiche in der Oderstraße (Ecke Bergstraße) ? Gepflanzt wurde sie zum Gedenken an den Deutsch-Französischen Krieg 1870/71. Stets war sie ein Treffpunkt für Beginn oder Ende so mancher Veranstaltung oder Umzugs und fast ein Wahrzeichen unseres Ortes. Am vergangenen Montag nun riß ein Gewittersturm einen größeren Ast ab.Der Baumstumpf macht einen gesunden Eindruck - warum musste die Eiche gefällt werden? Was fast 145 Jahre und zwei Weltkriege nicht schafften tat jetzt die Kettensäge. Man begnügte sich nicht mit “kosmetischen Operationen” sondern setzte mal wieder, wie heutzutage so üblich, die Säge prophylaktisch etwas tiefer an. Lebe wohl Friedenseiche!

 

Beitrag & Fotos: _webmaster

Print Friendly, PDF & Email
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
SUCHE
Generic filters
Exact matches only
Password-Anforderung
Um Zugang zu den verborgenen Artikeln zu erhalten, lässt sich hier ein Passwort anfordern.
Neueste Kommentare
Statistik
Anzahl der Beiträge: 489
Kommentare: 6
Seitenzahl: 12
Letzte Aktualisierung:
25. Januar 2023 @ 10:30