Ortschronik der Gemeinde Ziltendorf

Ortsdurchfahrt wieder frei

Endlich ist es nun so weit, nach 17-monatiger Bauzeit ist Ziltendorfs Ortsdurchfahrt wieder frei für den Verkehr.
Seit heute rollen die Fahrzeuge wieder ungehindert durch unseren Ort.
Die nun komplett asphaltierten Frankfurter und Gubener Straße erfreuen sicherlich auch die Anwohner, welche nun nicht mehr so arg durch den Lärm der LKW belästigt werden, welcher durch das Abrollen auf dem einstigen Kopfsteinpflaster verursacht wurde.
Durchgehend gepflasterte Gehwege sorgen nun auch dafür, dass sich keine Oma mehr die Beine bricht.
Über Sinn oder Unsinn der eingebauten 4 Inseln lässt sich selbstverständlich streiten, ebenso wie über kombinierte Rad-/Fußwege welche nun in Fußwege umgewandelt wurden die für Radfahrer freigegeben sind.
Auch für die Anwohner der Müllroser Straße zwischen Oderstraße und Frankfurter Straße sprang eine Asphaltierung dieser alten „Staubstrecke“ mit ab.
Alles in allem sieht es erst mal schön aus und es bleibt die Frage offen wie lange es dauern wird bis erste Reparaturarbeiten wieder anstehen.
Nachdem nun auch in aller Stille die Milchbahn, nach kleineren Reparaturen, vor ca. 4 Wochen wieder freigegeben wurde, gibt es nun in unserer Gemeinde zur Zeit keine nennenswerte Verkehrsbehinderung mehr.

_webmaster

Print Friendly, PDF & Email
Diesen Beitrag teilen auf:
Suche
Search
Generic filters
Exact matches only
Archive
August 2013
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Translation